Die totale Überraschung ist mir im Buch und bei der Begegnung mit dem Verfasser Christian Hennecke zugestossen.

Er ist, - mit Thomas Härry vom TDS Aarau, einer der Referenten am Willow Leitungskongress in Dortmund.

https://www.willowcreek.de/kongresse/leitungskongress/referenten/

c_hennecke2.jpg

In Rom und Münster hat er studiert und seine Doktor Arbeit zu Dietrich Bonhoeffer mit dem Titel verfasst: “Die Wirklichkeit der Welt erhellen” !

Einer seiner Arbeitsschwerpunkte sind “die kleinen christlichen Gemeinschaften” - auf evangelisch reformiert: Kleingruppen - Haus- Gesprächskreise, Zellen.

Mehr:  christian-hennecke-kirche-fur-morgen.doc

Auch erfreut ? Und das im Reformationsjahr das oekumenisch begangen wird ! Ein Halleluja an den Himmel !

kirche_steht_kopf.jpg

http://www.miteinander.at/2017/seimutig/fuer-eine-neue-kultur-des-kirche-seins

In der evang. “Bildungsstätte Bad Urach” ist er uns an diesem Seminartag begegnet

urach-flyer_kirche-neu-gestalten_web.pdf